Es gelten die in Hessen landesweit verordneten 2G-Regeln!

Bürgertestungen

Ab dem 13. November 2021 haben wieder alle Menschen Anspruch auf kostenlose Testungen auf Infektionen mit SARS-CoV-2 (Bürgertestung). Die PoC-Antigen-Tests / Schnelltests können im Rahmen der Verfügbarkeit von Testkapazitäten auch mehrmals pro Woche in Anspruch genommen werden.

Um eine Teststelle in Ihrer Nähe zu finden, nutzen Sie das Postleitzahlen-Suchfeld. Dann werden Ihnen die Testanbieter angezeigt, die in Ihrer näheren Umgebung erfasst sind.

Folgende Nachweise sind ab dem 11. Oktober 2021 im Rahmen der Testung von impfunfähigen und abgesonderten Personen sowie bei der Anwendung der Übergangsregelungen nach § 4a gegenüber dem Leistungserbringer vorzulegen:

  • ein amtlicher Lichtbildausweis zum Nachweis der Identität der getesteten Person (in der Regel Ausweis oder Reisepass) oder in den Fällen des § 4a Nr. 1 und 3 TestV ein sonstiger amtlicher Lichtbildausweis der zu testenden minderjährigen Person (bspw. Schülerausweis, Kinderreisepass).

Von den PoC-Antigen-Schnelltestanbietern zu unterscheiden sind die PCR-Teststellen der Kassenärztlichen Vereinigung Hessen, welche keine Bürgertestungen durchführen. Diese testen nur Personen mit typischen Symptomen und führen PCR-Testungen im Rahmen der Coronavirus-Testverordnung durch (z.B. Kontaktpersonen, Bestätigung eines positiven Antigen-Schnelltest, Corona-Patienten mit roter Corona-Warn-App-Meldung).



Testmöglichkeiten in Niedersachsen

Corona-Testzentrum Wesertal

Wir testen täglich:

Montag bis Sonntag von 13:00 bis 15:00 Uhr

Hier finden Sie das Formular für die Einverständniserklärung. Bitte drucken Sie die Vorder- und Rückseite auf einem Blatt Papier aus. Vielen Dank.

Füllen Sie die Vorderseite aus und unterschreiben Sie auf der Rückseite. Mit der 2. Unterschrift auf der Rückseite  bestätigen Sie die richtige Durchführung des Tests.

Selbstverständlich liegen im Testzentrum Formulare zum Ausfüllen bereit.

Bitte schauen Sie regelmäßig auf dieser Homepage, ob sich etwas ändert.

Sobald der Internetanschluss freigeschaltet wurde, arbeiten wir digital. Bitte bringen Sie unbedingt Ihren gültigen Personalausweis mit, auch wenn wir Sie persönlich kennen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Brücken-Apotheke und Team



Liebe Gäste!

In unserem Hotel (wie in anderen Beherbergungsstätten) gilt nach dem Bundesmeldegesetz (BMG) Meldepflicht gem. § 29 ff. BMG .

Gäste haben damit am Tag der Ankunft (Check-In) einen besonderen Meldeschein handschriftlich zu unterschreiben, der die in § 30 Abs. 2 BMG aufgeführten Daten enthält.

Diesen Meldeschein haben wir hier als PDF eingestellt. Bitte füllen Sie es aus und bringen Sie es unterschrieben am Tag Ihrer Anreise mit.

 Vielen Dank!

 Ihre Carmen Weigand

Download
Bitte füllen Sie dieses Dokument aus.
Meldeschein Hotel.pdf
Adobe Acrobat Dokument 230.6 KB